Roger Hinz

Roger Hinz Web

Die Manufaktur für Wachstum

... ermöglicht mir, mich als eigenständiger und geschätzter Teil eines Teams zu fühlen, bei dem sich fachliche Kompetenzen ergänzen und Persönlichkeiten gegenseitig inspirieren. Hier schaffen wir Schutz-, Frei- und Möglichkeitsräume für echte Entfaltung unserer Kunden und uns selbst.


Wozu trete ich an?

Als achtsamer Wachstumsbeschleuniger möchte ich zu einer Welt beitragen, in der Menschen, im Einklang mit sich selbst und ihren Werten leben und idealerweise täglich erfüllt von ihrem Beitrag sind. Deshalb unterstütze ich Männer und Frauen dabei Beziehungen zu gestalten, die das Beste in jedem zur Entfaltung bringen. In der Arbeit lade ich meine Kunden ein, sich selbst und anderen echt zu begegnen, ernst zu nehmen, was ihnen wichtig ist und der Erkenntnis Taten folgen zu lassen.


Was biete ich?

Seit mehr als 20 Jahren unterstütze ich mit Herzblut Leader, erfahrene Führungskräfte und Geschäftsführer dabei ihre Stärken zu entfalten und zu nutzen. Kunden, die bereit sind, sich emotional einzulassen erleben die Zusammenarbeit mit mir als besonders wertvoll. Ich bin geduldiger Brückenbauer und aufmerksamer Transformationsbegleiter.

Neugierig schaue ich sowohl auf das System im Menschen als auch auf den Menschen im System, mitsamt der erzeugten Wechselwirkungen. Dadurch arbeiten wir in Team- oder Konfliktcoachings, gezielt an den wirklichen Ursachen von Problemen. Gemeinsam mit mir erlangen Sie Klarheit über die eigene Verantwortung.

Ich bin von einem humanistischen, konstruktivistischen Weltbild geprägt. Für mich gilt die Grundannahme, dass wir alle die Chance und die Ressourcen in uns tragen, uns verantwortungsvoll wachsend zu entwickeln.

Zum größeren Verständnis menschlichen Denkens, Fühlens und Handelns inspirieren mich viele, im Grundsatz therapeutische Ansätze, die Erkenntnisse der Neurowissenschaften und der damit verbundenen Disziplinen. Es ist für mich faszinierend zu wissen, wie unser Gehirn funktioniert, was wir daraus einerseits über unsere Wahrnehmung und unsere Realitätskonstruktionen erfahren und andererseits für unsere emotionale Steuerung und unser rationales Denken lernen können. Dieses Wissen gebe ich gern weiter und wende es ganz lebenspraktisch z.B. für Führung und Motivation mit meinen Kunden an.

Meine eigene Meditations- und Achtsamkeitspraxis, unterstützt den Mindful Leadership Ansatz. Präsenz im gegenwärtigen Augenblick, in nicht wertender Verbindung zu Gefühlen, Gedanken und dem eigenen Körperbewusstsein offenbart klar und deutlich was gerade ist. Wer das klar hat, hat eine sichere Entscheidungsgrundlage.

In einigen Prozessen biete ich für eine effiziente Standortbestimmung und zur Inditifizierung des eigenen Entwicklungspotenzials das Werkzeug Harrison Assessments an.


Jeder Fortschritt findet außerhalb der Komfortzone statt.

Michael John Bobak

Mit wem arbeite ich?

Ich habe Spaß daran mit Menschen zu arbeiten, die wirklich etwas ändern wollen, auch wenn das WIE manchmal nicht klar scheint. Daher arbeite ich mit Einzelnen oder Gruppen, die bereit sind, sich und anderen wahrhaftig zu begegnen und Tacheles zu reden. Als Ihr Wachstumsbeschleuniger habe ich Freude an gemeinsamer Lösungsgestaltung und vertrauensvoller Kooperation. Bedürfnisspannungen bearbeiten und energievoll am gemeinsamen Ziel arbeiten – da bin ich gern dabei.

Fokus meiner Arbeit mit Individuen liegt im Coaching für introvertierte Fach- & Führungskräfte, Unternehmer & zukünftige Gestalter. Ich unterstütze stille Leader darin, ihr besonderes Potential zu leben.

Schwerpunkt in meinen Teamcoachings bildet die Beziehungsarbeit und sorgt für die Klärung und Stärkung von Teamkulturen.


Wie bin ich so?

Freunde beschreiben mich als humorvoll, zugänglich, verständnisvoll, geduldig, tolerant und herzlich. Kunden erleben zusätzlich meine Fragenqualität, mein ausgleichendes Wesen, meine sanften Konfrontationen sowie mein echtes Interesse an ihnen und ihrer Erlebniswelt. So ensteht eine Vertrauensatmosphäre, die Entwicklungs- und Veränderungsarbeit ermöglicht.

Ich mag es sehr gern, Menschen über längere Zeit auf ihrem Wachstumsweg zu begleiten. Dies tue ich mal unterstützend, mal herausfordernd, mal beobachtend, mal selbst lernend und immer staunend.


Qualifizierungen

  • Studium Rechtswissenschaften, 1. Staatsexamen
  • Systemische Business-Coachingausbildung
  • Wirtschaftsmediator / Konfliktmanager
  • Harrison Assessment Coach / Insights Discovery Client Practitioner
  • Design Thinking Practitioner
  • Personalentwickler DGFP
  • NLP Trainer DVNLP / Situational Leadership Program Trainer
  • MBSR / MSC / Metta-Meditation

Beruflicher Werdegang

  • nach dem Abitur 1988 zweijährige Laufbahn als Reserveoffizier bei der Bundeswehr
  • Studium der Rechtswissenschaften in Bochum und 1-jähriges Referendariat in 1997
  • ab 1998 Teamleiter eines 35-köpfigen Teams im Kommunikations- und Dialogmarketing
  • ab 2000 zunächst Produkt- und Kommunikationstrainer, später Leiter der Trainings- und Qualitätsabteilung eines internationalen Call-Center-Dienstleisters sowie Trainer der internen europäischen Führungskräfte-Akademie
  • Trainings- und Qualitätsmanager (D-A-CH) im Auftrage eines globalen Elektronik Herstellers ab 2004
  • ab 2008 als Personalentwickler und Führungskräfte-Trainer/-Coach eines amerikanischen Dienstleistungsunternehmens zuständig für die Weiterbildung von etwa 250 Führungskräften in 4 deutschen Standorten und Schnittstelle zur amerikanischen Muttergesellschaft sowie zu europäischen Schwesternorganisationen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung
  • seit 2013 Leadership Coach in der Manufaktur für Wachstum GmbH und seit 2019 geschäftsführender Gesellschafter