Die neue Freiheit - Im Gespräch mit Prof. Gerald Hüther

Im spannenden Interview mit Prof. Dr. Gerald Hüther kommen Grundprinzipien und Erkenntnisse aus der Neurobiologie auf den Tisch, die im Wissen der Menschen bereits seit vielen Jahrhunderten verankert sind.
Das Menschenbild des 19. und 20. Jahrhunderts hat uns diese vergessen lassen und ein Menschenbild der maschinenhaften Trennung von Gefühl und Verstand propagiert.

Nun wird es Zeit für ein neues Menschenbild - und damit auch für eine neue Freiheit.

von Stephan Stockhausen am 23. March 2015 in Leadership

Der Neurobiologe Prof. Dr. Gerald Hüther nahm sich eine Stunde Zeit, um über die Übertragung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse auf unternehmerisches Denken zu sprechen.

7 zentrale Thesen des Gespräches auf den Punkt gebracht:

  • Der Mensch ist ein soziales Wesen.
  • Wer wie ein Objekt behandelt wird, wehrt sich gegen diesen emotionalen Schmerz.
  • Sich auf Augenhöhe zu begegnen, heißt, einander einzuladen, zu ermutigen und zu inspirieren.
  • Erfolgreich sind Gemeinschaften, in denen alle eingeladen sind, in Verbundenheit persönlich über sich hinaus zu wachsen.
  • Emotion, nicht Verstand, entscheidet, was bedeutsam ist; sie ist auch die Quelle der Kreativität.
  • Geht Lernen als Erfahrung nicht unter die Haut, geht es auch nicht ins Hirn.
  • Veränderung braucht Freude, eine angestrebte Lösung und ein Umfeld vertrauensvoller Beziehung.

Ausführlicher und anschaulicher wird es im ganzen Interview:

Am Ende des Gespräches fühlte ich mich inspiriert und bestätigt.
Formen und Ideen der Manufaktur für Wachstum bis hin zur eigentlichen Unternehmensidee passen zur Natur des Menschen. Und das ist für uns auch täglich fühlbar.

Gerald Hüthers Anliegen ist die Entwicklung echter Potentialentfaltungsgemeinschaften, in denen die Mitglieder einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen.
Dafür gibt es die Akademie für Potentialentfaltung, die im Interview auch erwähnt wird. Weitere Informationen finden Sie über diesen Link.

Teilen:

Kulturentwicklung

{cf_blog_images:alt}

“Unsere Strategie ist im Kopf und im Herzen verankert”

Lesen Sie weiter, wenn Sie Organisationsentwicklung in folgendem Themenfeld suchen:

  • Klärung der Corporate Identity

  • Change Design Thinking

  • Interaktive und aktivierende Konferenzen in Großgruppenmoderation